Wirtschaft

Weitere Informationen auf der Außenwirtschaftslupe Risikooptimierung bei Auslandsexpansion

19. April 2017 | Wirtschaft

Nach Berechnungen des ifo-Instituts 2016 ist Deutschland Exportweltmeisterund gleich mehrere Studien beweisen, dass eine Internationalisierung das Geschäft ankurbelt. Denn der Außenhandel mit Waren und Dienstleistungen ist die älteste und immer noch bedeutsamste Form der internationalen Arbeitsteilung. Dennoch beschränken sich viele deutsche Unternehmen auf den Markt im Inland, weil sie zum … 



Weitere Informationen auf der Außenwirtschaftslupe Expansion ins Ausland – und die Personalentwicklung

17. Februar 2017 | Wirtschaft

Zur strategischen Unterstützung bei Auslandsprojekten dient seit dem 1. Januar 2017 eine neue Geschäftsstelle “Strategische Auslandsprojekte”, die in der Außenwirtschaftsabteilung des Bundeswirtschaftsministeriums angesiedelt ist. Wie das Bundeswirtschaftsministerium mitgeteilt hat, soll u.a. damit die bisherige Außenwirtschaftsförderung noch verbessert werden. Besonders bei Großprojekten im Ausland haben nach Meinung des Ministeriums die deutschen … 



Weitere Informationen auf der Außenwirtschaftslupe Länderüberschreitende Audits zur Zertifizierung

28. Dezember 2016 | Wirtschaft

Die Bestätigung durch eine neutrale Stelle oder durch gegenseitige Audits, das sich ein Unternehmen an bestimmte Standards und Vorgaben hält, ist in der globalen Wirtschaft ein zuverlässiges Instrument, mit dessen Hilfe einerseits die Prozesskette in Gang gehalten wird, das aber auch andrerseits eine Legitimation gegenüber dem Endverbraucher darstellen kann. Im … 



Weitere Informationen auf der Außenwirtschaftslupe Die Wirtschaftssituation in Japan

12. Dezember 2016 | Wirtschaft

Japan weist für 2015 ein Handelsbilanzdefizit von 1,1 Mrd. US Dollar auf. Damit ist das Defizit von 2014 in Höhe von 138 Mrd. US Dollar deutlich reduziert worden. Zu den Rekorddefiziten ist es seit dem Jahr 2011 gekommen. Sie haben ihre Ursache u.a. in der Katastrophe rund um das Kernkraftwerk … 



Weitere Informationen auf der Außenwirtschaftslupe E-Mail-Marketing

6. Dezember 2016 | Wirtschaft

Ein Unternehmen, dessen Vermarktung auch über das Internet stattfindet, kommt nicht daran vorbei, E-Mails für die Vermarktung zu nutzen: So wird die Kommunikation über E-Mails von über 70 % der Verbraucher bevorzugt. Darüber hinaus wird von den Verbrauchern, die mit E-Mails beworbene Artikel gekauft haben, ca. 140 % mehr ausgegeben, … 



Weitere Informationen auf der Außenwirtschaftslupe Die Wichtigkeit von Marktforschung für das Unternehmen

26. August 2016 | Wirtschaft

Die Marktforschung dient der systematischen Erforschung eines Teilmarktes und ist somit für jedes Unternehmen ein wichtiger und bedeutsamer Punkt im Bereich des Marketings. Der Markt ist nämlich der Ort, an dem Angebot und Nachfrage aufeinander treffen. Das Ziel der Marktforschung ist es, Risiken, Chancen und Trends des Marktes frühzeitig zu … 



Weitere Informationen auf der Außenwirtschaftslupe Fachübersetzungen im Außenhandel

27. April 2016 | Wirtschaft

Deutschland zählt zu den größten Export-Nationen der Welt. Kein Wunder, da deutsche Produkte schließlich eine hohe Qualität bieten und weltweit einen sehr guten Ruf haben. Die meisten deutschen Exportfirmen gestalten Ihre Auslandsgeschäfte außerdem auf eine sehr professionelle Art und Weise und führen diese auf sehr hohem Niveau durch. Eine große … 



Weitere Informationen auf der Außenwirtschaftslupe Beziehungen zwischen Deutschland und Vietnam

10. März 2016 | Wirtschaft

Durch die „Hanoier Erklärung“ im Jahr 2011 wurden Deutschland und Vietnam zu strategischen Partnern. Dadurch sollen die Beziehungen in den politischen, kulturellen aber auch wirtschaftlichen Aspekten betrachtet werden. Deutschland hat schon größere Summen (angenommen wird ein Wert von 47 Millionen USD) in Vietnam investiert. Sie sind damit auf dem 24. … 



Weitere Informationen auf der Außenwirtschaftslupe Wie Sie Ihr Unternehmen besser vor Einbrechern schützen

11. Januar 2016 | Wirtschaft

Die Unternehmen setzen immer mehr auf ein groß angelegtes Sicherheitssystem, um ihre Mitarbeiter und das Firmeneigentum zu schützen. Äußere Einwirkungen können das Geschäft schädigen und zu hohen Kosten führen. Deshalb werden vermehrt Sicherheitssysteme in den Unternehmen installiert. Das Sicherheitsunternehmen STANLEY Security bietet Firmen eine breite Auswahl an Sicherheitslösungen an. Bereits … 



Weitere Informationen auf der Außenwirtschaftslupe Das Verpacken von Waren

20. November 2015 | Wirtschaft

Verpackungen sind angesagt: Damit ist nicht nur die aufwendige und feierliche Geschenkverpackung zu Weihnachten gemeint. Marktübergreifend ist ein Anstieg im Bereich Produktverpackungen festzustellen. Sowohl bei Lebensmitteln als auch bei allen übrigen Produkten wird verstärkt auf hochwertige Verpackungen gesetzt. Nicht zuletzt ist die Verpackung von Produkten ebenfalls für den Transport unerlässlich. … 



Weitere Informationen auf der Außenwirtschaftslupe Made in Germany – Herstellung, nicht nur Chargenkontrolle

10. März 2015 | Wirtschaft

Bei einer Herkunftsangabe “Made in Germany” müssen nicht alle Produktionsvorgänge in Deutschland stattfinden. Abzustellen ist bei Industrieprodukten vielmehr auf denjenigen Ort der Herstellung der Ware, an dem das Industrieerzeugnis seine für die Verkehrsvorstellung maßgebende Qualität und charakteristischen Eigenschaften erhält. In dem hier vom Bundesgerichtshof entschiedenen Fall produzieren und vertreiben die … 



Weitere Informationen auf der Außenwirtschaftslupe Die Rechtmäßigkeit der LKW-Mautgebühren

7. Oktober 2014 | Wirtschaft

Die LKW-Maut der Jahre 2009 bis 2014 verstößt weder gegen die Vorgaben der europäischen Wegekostenrichtlinien noch gegen das Grundgesetz. So hat das Verwaltungsgericht Köln in den hier vorliegenden drei Musterverfahren entschieden und die im Bundesfernstraßenmautgesetz festgesetzten Mautsätze als rechtmäßig angesehen. Nach Auffassung des Verwaltungsgerichts Köln verstoßen die im Bundesfernstraßenmautgesetz festgesetzten … 



Weitere Informationen auf der Außenwirtschaftslupe Italienische Regelung über Mindestpreise im Güterkraftverkehr

15. September 2014 | Wirtschaft

Die italienische Regelung, nach der die Preise im Güterkraftverkehr nicht unter den Mindestbetriebskosten liegen dürfen, ist deshalb dadurch, dass sie die Freiheit der Wirtschaftsteilnehmer einschränkt, die Preise für Dienstleistungen im Straßengüterverkehr festzulegen, geeignet, den Wettbewerb im Binnenmarkt zu beeinträchtigen und verstößt gegen das Unionsrecht. So hat der Gerichtshof der Europäischen … 



Weitere Informationen auf der Außenwirtschaftslupe Deutsche Unterstützung in Honduras

16. Juni 2014 | Wirtschaft

Der Handel zwischen Deutschland und Honduras hält sich im Rahmen. Hauptsächlich wird Kaffee nach Deutschland exportiert, der zum Teil weiter in die Europäischen Nachbarn geliefert wird. Der Bananenexport nimmt lediglich eine untergeordnete Rolle ein. Für Honduras ist Kaffee inzwischen für den gesamten Außenhandel der Exportschlager geworden und hat die Banane … 



Weitere Informationen auf der Außenwirtschaftslupe Honduras: ein Überblick

13. Juni 2014 | Wirtschaft

Die ehemalige Bananenrepublik Honduras ist immer noch eines der ärmsten Länder Mittelamerikas. Zwischen 70 und 80 % der Bevölkerung leben unterhalb der Armutsgrenze. Der große Naturreichtum des Landes zeigt sich besonders in dem (noch) größten zusammenhängenden Regenwaldgebiet einerseits und eines der bedeutensten Korallenriffe bei den zu Honduras gehörenden Karibikinseln. Da … 



Weitere Informationen auf der Außenwirtschaftslupe Uruguay: Handelsbeziehungen mit Deutschland

13. Juni 2014 | Wirtschaft

Die Wirtschaftsbeziehungen zu Deutschland nehmen in Uruguay einen nicht zu unterschätzenden Stellenwert ein. So ist Deutschland der wichtigste Handels- und Exportpartner innerhalb Europas. Auch im Zusammenhang mit der Einwanderung vieler Deutscher nach Uruguay ist es nicht verwunderlich, dass es bereits seit 1916 eine Deutsch-Uruguayische Handelskammer in der Hauptstadt Montevideo gibt … 



Weitere Informationen auf der Außenwirtschaftslupe Die Wirtschaft in Uruguay

13. Juni 2014 | Wirtschaft

Die “Republik Östlich des Uruguay” oder einfach Uruguay ist halb so groß wie Deutschland und eins der kleinsten Länder Südamerikas. Das Land grenzt an Brasilien und Argentinien. Das Klima reicht vom suptropischen Norden bis zum gemäßigten Süden. Das überwiegend flache Land wird fast ausschließlich für die Landwirtschaft genutzt. Uruguay ist … 



Weitere Informationen auf der Außenwirtschaftslupe Kamerun – Deutschland, wirtschaftlich gesehen

13. Juni 2014 | Wirtschaft

Kamerun – ein sog. Schwellenland – dieses weitgesteckte Ziel des Staates wird von der Bundesrepublik Deutschland seit langem unterstützt: So ist am 13. Mai 2014 zuletzt das Abkommen zur finanziellen und technischen Zusammenarbeit zwischen Kamerun und der Bundesrepublik Deutschland unterzeichnet worden. Die darin enthaltenen Schwerpunkte der Zusammenarbeit spiegeln die Entwicklungsziele … 



Weitere Informationen auf der Außenwirtschaftslupe Wirtschaftsentwicklung in Kamerun

13. Juni 2014 | Wirtschaft

Die Währung Kameruns ist die der Zentralafrikanischen Wirtschafts- und Währungsgemeinschaft (CEMAC): der CFA-Franc BEAC (Franc de la Coopération Financière en Afrique Centrale). Dieser Gemeinschaft gehören außerdem Äquatorialguinea, Gabun, Republik Kongo, Tschad und die Zentralafrikanische Republik an. Es besteht bei dem CFA-Franc ein fester Wechselkurs von 655,957 CFA-Franc je € mit … 



Weitere Informationen auf der Außenwirtschaftslupe Kamerun – ein Überblick

13. Juni 2014 | Wirtschaft

Das Land Kamerun – korrekt: die Republik Kamerun – ist ein Staat in Zentralafrika mit einem tropischen Klima und sehr niederschlagsreichen Regenzeiten. Im Süden des Landes existiert ein Regenwald, der zumindest südlich vom Kamerunberg eines der regenreichsten Gegenden auf der Erde ist. Bemerkenswert ist die enorme Vielfalt der Fauna: Von … 



Weitere Informationen auf der Außenwirtschaftslupe Die Wirtschaft Brasiliens

10. Juni 2014 | Wirtschaft

Da im Regenwald des Amazonasgebiets neben dem Gummibaum diverse Edel- und Tropenhölzer wie Mahagoni oder Palisander wachsen, ist es nicht verwunderlich, dass der Holzhandel in Brasilien sehr stark ist. Eine Folge davon ist die großflächige Abholzung des Regenwaldes. So wird im Nordosten Brasiliens im Gebiet des abgeholzten Regenwaldes inzwischen Baumwolle … 



Weitere Informationen auf der Außenwirtschaftslupe Ghana – Wirtschaftsfakten

6. Juni 2014 | Wirtschaft

Ghana befindet sich in Westafrika und besitzt eine annähernd so große Fläche wie die Großbritanniens. Es handelt sich um ein tropisches Land, in dem der westafrikanische Monsun typischerweise während der Regenzeit für reichlich Niederschlag sorgt. Im Südwesten des Landes existiert noch ein Regenwald, der gegen die fortwährende Rodung ankämpfen muss.Ursprünglich … 



Weitere Informationen auf der Außenwirtschaftslupe Portugal und die Finanzkrise

5. Juni 2014 | Wirtschaft

Nach Griechenland und Irland hat Portugal den Euro-Rettungsschirm in Anspruch genommen. Durch die Finanzkrise und hohe Staatsverschuldung ist Portugal in eine so desolate Lage geraten, dass die Unterstützung durch den Europäischen Stabilitätsmechanismus eingefordert werden musste. Anfang Mai 2011 ist beschlossen worden, Portugal mit insgesamt 78 Mrd. Euro in den nächsten … 



Zum Seitenanfang