Libanon und der Kimberley-Prozess

Die EU-Kom­mis­si­on hat auf dem Ver­ord­nungs­we­ge die Lis­te der Teil­neh­mer am Zer­ti­fi­ka­ti­ons­sys­tem des Kim­ber­ley-Pro­zes­ses und der von ihnen benann­ten zustän­di­gen Behör­den geän­dert. Mit Wir­kung vom 20. Sep­tem­ber 2005 ist Liba­non Teil­neh­mer am Zer­ti­fi­ka­ti­ons­sys­tem des Kim­ber­ley-Pro­zes­ses.

Libanon und der Kimberley-Prozess

Als zustän­di­ge Behör­de wur­de das Minis­try of Eco­no­my and Tra­de — Spe­cial Com­mit­tee, Direc­tor Gene­ral ‑in Bei­rut benannt

Ver­ord­nung (EG) Nr. 15742005 vom 28.09.2005