Neu­es Dop­pel­be­steue­rungs­ab­kom­men mit Syri­en

Die Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land hat ein Dop­pel­be­steue­rungs­ab­kom­men mit Syri­en> geschlos­sen.

Neu­es Dop­pel­be­steue­rungs­ab­kom­men mit Syri­en

Das „Abkom­men zwi­schen der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land und der Ara­bi­schen Repu­blik Syri­en zur Ver­mei­dung der Dop­pel­be­steue­rung und Ver­hin­de­rung der Steu­er­ver­kür­zung auf dem Gebiet der Steu­ern vom Ein­kom­men“ wur­de am 17. Febru­ar 2010 in Damas­kus zusam­men mit einem Zusatz­pro­to­koll unter­zeich­net. Es bedarf noch der Rati­fi­zie­rung sowohl in Syri­en wie auch in Deutsch­land.