Teilwertabschreibungen bei Auslandsbeteiligungen

Das Abzugs­ver­bot für Teil­wert­ab­schrei­bun­gen bei Aus­lands­be­tei­li­gun­gen (§ 8b Abs. 3 KStG 1999 i.d.F. des Unt­StFG) ist im Ver­an­la­gungs­zeit­raum 2001 nicht anwend­bar. Hält eine Kapi­tal­ge­sell­schaft Antei­le an einer ande­ren Kapi­tal­ge­sell­schaft, sind gemäß § 8b Abs. 2 und 3 KStG zum einen Gewin­ne aus der Ver­äu­ße­rung die­ser Antei­le von der Besteue­rung frei­ge­stellt, zum ande­ren aber

Weiterlesen

Erbschafts- und Schenkungssteuer in Spanien

Die Euro­päi­sche Kom­mis­si­on hat Spa­ni­en auf­ge­for­dert, sei­ne Vor­schrif­ten für die Erb­schafts­steu­er und die Schen­kungs­steu­er zu ändern, durch die Gebiets­frem­de und Ver­mö­gens­wer­te im Aus­land höher besteu­ert wer­den. Die spa­ni­schen Vor­schrif­ten sind nach Auf­fas­sung der Euro­päi­schen Kom­mis­si­on mit der Frei­zü­gig­keit der Arbeit­neh­mer und dem frei­en Kapi­tal­ver­kehr unver­ein­bar. Die Auf­for­de­rung erging in der

Weiterlesen

Steuervertretung in Frankreich

Frank­reich sieht sich einer neu­en Ver­trags­ver­let­zungs­kla­ge der Euro­päi­schen Kom­mis­si­on vor dem Gerichts­hof der Euro­päi­schen Uni­on aus­ge­setzt. Hin­ter­grund sind die fran­zö­si­schen Vor­schrif­ten zum Rever­­­se-Char­ge-Ver­­­fah­­ren bei der Umsatz­steu­er: Frank­reich wen­det — ent­spre­chend den EU-Vor­­­schrif­­ten bei der Umsatz­be­steue­rung ein Rever­­­se-Char­ge-Ver­­­fah­­ren, also die Ver­la­ge­rung der Steu­er­schuld­ner­schaft auf den Leis­tungs­emp­fän­ger, an, bei dem der Kun­de die Umsatz­steu­er

Weiterlesen

Quellensteuer auf Dividenden in Finnland

Die Euro­päi­sche Kom­mis­si­on hat beschlos­sen, gegen Finn­land eine Ver­trags­ver­let­zungs­kla­ge beim Gerichts­hof der Euro­päi­schen Uni­on ein­zu­rei­chen, weil es einer mit Grün­den ver­se­he­nen Stel­lung­nah­me zu sei­nen Steu­er­vor­schrif­ten, die aus­län­di­sche Pen­si­ons­fonds benach­tei­li­gen, nicht nach­ge­kom­men ist. Divi­den­den, die von einem steu­er­lich in Finn­land ansäs­si­gen Unter­neh­men an einen nicht in Finn­land ansäs­si­gen Pen­si­ons­fonds gezahlt wer­den,

Weiterlesen

Steuerbefreiung für Zinsen in Belgien

Die Euro­päi­sche Kom­mis­si­on hat beschlos­sen, Bel­gi­en mit einer Ver­trags­ver­let­zungs­kla­ge vor den Euro­päi­schen Gerichts­hof zu brin­gen, da es eine Steu­er­be­frei­ung für die von inlän­di­schen Ban­ken gezahl­ten Zin­sen, nicht aber für die von aus­län­di­schen Ban­ken gezahl­ten Zin­sen zulässt. Zin­sen, die in Bel­gi­en ansäs­si­ge Per­so­nen auf ihre Erspar­nis­se erhal­ten, wer­den unter­schied­lich behan­delt, je

Weiterlesen

Stromsteuer in Frankreich

Die Kom­mis­si­on hat Frank­reich auf­ge­for­dert, sei­ne Rechts­vor­schrif­ten für die Besteue­rung von elek­tri­schem Strom bin­nen zwei Mona­ten anzu­pas­sen und mit der Richt­li­nie über die Besteue­rung von Ener­gie­er­zeug­nis­sen und elek­tri­schem Strom in Ein­klang zu brin­gen. Frank­reich muss­te inner­halb eines am 1. Janu­ar 2009 abge­lau­fe­nen Über­gangs­zeit­raums sei­ne Rege­lung für die Besteue­rung von elek­tro­ni­schem

Weiterlesen