Arbeiten bei hohen Temperaturen

Es herr­schen Tem­pe­ra­tu­ren über 30 Grad Cel­si­us. Kein Zwei­fel: wir haben Som­mer! Doch was den Urlau­ber freut, bringt den Arbeit­neh­mer im Büro nicht nur ins Schwit­zen son­dern beein­träch­tigt sowohl sein Befin­den als auch sei­ne Arbeits­kraft. So stellt sich der Arbeit­neh­mer nicht sel­ten die Fra­ge, ob er nicht — der Pra­xis der Schu­len fol­gend — ab

Weiterlesen

Auswärtstätigkeit im Ausland

Ein Arbeit­neh­mer, der zunächst für drei Jah­re und anschlie­ßend wie­der­holt befris­tet von sei­nem Arbeit­ge­ber ins Aus­land ent­sandt wor­den ist, begrün­det dort kei­ne regel­mä­ßi­ge Arbeits­stät­te i.S. des § 9 Abs. 1 Satz 3 Nr. 4 EStG, auch wenn er mit dem aus­län­di­schen Unter­neh­men für die Dau­er des Ent­sen­dungs­zeit­raums einen unbe­fris­te­ten Arbeits­ver­trag abge­schlos­sen hat. Wird der

Weiterlesen