Die Wirtschaftssituation in Japan

Japan weist für 2015 ein Han­dels­bi­lanz­de­fi­zit von 1,1 Mrd. US Dol­lar auf. Damit ist das Defi­zit von 2014 in Höhe von 138 Mrd. US Dol­lar deut­lich redu­ziert wor­den. Zu den Rekord­de­fi­zi­ten ist es seit dem Jahr 2011 gekom­men. Sie haben ihre Ursa­che u.a. in der Kata­stro­phe rund um das Kern­kraft­werk Fuku­shi­ma.

Weiterlesen

Reisekosten und Reisekostenvergütungen bei beruflich veranlassten Auslandsreisen ab 2015

Das Bun­des­fi­nanz­mi­nis­te­ri­um hat die ab dem Jah­res­wech­sel gel­ten­den Pausch­be­trä­ge für Ver­pfle­gungs­mehr­auf­wen­dun­gen und Über­nach­tungs­kos­ten für beruf­lich und betrieb­lich ver­an­lass­te Aus­lands­dienst­rei­sen bekannt gemacht: Bei ein­tä­gi­gen Rei­sen in das Aus­land ist der ent­spre­chen­de Pausch­be­trag des letz­ten Tätig­keits­or­tes im Aus­land maß­ge­bend. Bei mehr­tä­gi­gen Rei­sen in ver­schie­de­nen Staa­ten gilt für die Ermitt­lung der Ver­pfle­gungs­pau­scha­len am

Weiterlesen