Reisekosten und Reisekostenvergütungen bei beruflich veranlassten Auslandsreisen ab 2015

Reisekosten und Reisekostenvergütungen bei beruflich veranlassten Auslandsreisen ab 2015

Das Bun­des­fi­nanz­mi­nis­te­ri­um hat die ab dem Jah­res­wech­sel gel­ten­den Pausch­be­trä­ge für Ver­pfle­gungs­mehr­auf­wen­dun­gen und Über­nach­tungs­kos­ten für beruf­lich und betrieb­lich ver­an­lass­te Aus­lands­dienst­rei­sen bekannt gemacht: Bei ein­tä­gi­gen Rei­sen in das Aus­land ist der ent­spre­chen­de Pausch­be­trag des letz­ten Tätig­keits­or­tes im Aus­land maß­ge­bend. Bei mehr­tä­gi­gen Rei­sen in ver­schie­de­nen Staa­ten gilt für die Ermitt­lung der Ver­pfle­gungs­pau­scha­len am

Weiterlesen
Förderung des iranischen Atomwaffenprogramms

Förderung des iranischen Atomwaffenprogramms

Der Bun­des­ge­richts­hof hat das Haupt­ver­fah­ren wegen Vor­wurfs der För­de­rung des ira­ni­schen Atom­waf­fen­pro­gramms vor dem Land­ge­richt Frankfurt/​​Main eröff­net. Der Gene­ral­bun­des­an­walt hat gegen einen Geschäfts­mann aus Frank­furt am Main zum dor­ti­gen Ober­lan­des­ge­richt Ankla­ge wegen eines Ver­sto­ßes gegen das Kriegs­waf­fen­kon­troll­ge­setz und zwei­er Straf­ta­ten nach dem Außen­wirt­schafts­ge­setz erho­ben. Der Ange­klag­te soll die uner­laub­te Lie­fe­rung

Weiterlesen
Einfuhren aus Kambodscha

Einfuhren aus Kambodscha

Auf Grund­la­ge der Ver­ord­nung (EG) Nr. 1614⁄2000 der Kom­mis­si­on wird Kam­bo­dscha für bestimm­te Tex­til­wa­ren eine men­gen­mä­ßig begrenz­te Abwei­chung von den Ursprungs­re­geln des All­ge­mei­nen Prä­fe­renz­sys­tems der Gemein­schaft gewährt. Die­se Rege­lung zuletzt bis Ende 2006 befris­te­te Rege­lung wur­de durch die Ver­ord­nung (EG) Nr. 1807⁄2006 der Kom­mis­si­on vom 07. Dezem­ber 2006 erneut bis

Weiterlesen