Antidumpingzoll - und die Einfuhr  gleichartiger Waren aus einem anderen Drittland

Antidumpingzoll — und die Einfuhr gleichartiger Waren aus einem anderen Drittland

Die Aus­wei­tung des mit der Ver­ord­nung (EG) Nr. 91⁄2009 ein­ge­führ­ten Anti­dum­ping­zolls auf die Ein­fuh­ren bestimm­ter Ver­bin­dungs­ele­men­te aus Eisen oder Stahl mit Ursprung in der Volks­re­pu­blik Chi­na auf aus Malay­sia ver­sand­te Ein­fuh­ren bestimm­ter Ver­bin­dungs­ele­men­te aus Eisen oder Stahl, ob als Ursprungs­er­zeug­nis­se Malay­si­as ange­mel­det oder nicht, ist kei­ne unver­hält­nis­mä­ßi­ge Maß­nah­me und ver­letzt

Weiterlesen
Reisekosten und Reisekostenvergütungen bei beruflich veranlassten Auslandsreisen ab 2015

Reisekosten und Reisekostenvergütungen bei beruflich veranlassten Auslandsreisen ab 2015

Das Bun­des­fi­nanz­mi­nis­te­ri­um hat die ab dem Jah­res­wech­sel gel­ten­den Pausch­be­trä­ge für Ver­pfle­gungs­mehr­auf­wen­dun­gen und Über­nach­tungs­kos­ten für beruf­lich und betrieb­lich ver­an­lass­te Aus­lands­dienst­rei­sen bekannt gemacht: Bei ein­tä­gi­gen Rei­sen in das Aus­land ist der ent­spre­chen­de Pausch­be­trag des letz­ten Tätig­keits­or­tes im Aus­land maß­ge­bend. Bei mehr­tä­gi­gen Rei­sen in ver­schie­de­nen Staa­ten gilt für die Ermitt­lung der Ver­pfle­gungs­pau­scha­len am

Weiterlesen