Allgemeines Zollpräferenzsystem

All­ge­mei­nes Zoll­prä­fe­renz­sys­tem

Die EU-Kom­­mis­­si­on hat einen Bericht über ein ein Sche­ma all­ge­mei­ner Zoll­prä­fe­ren­zen erstat­tet. Das All­ge­mei­ne Prä­fe­renz­sys­tem (APS) der Euro­päi­schen Uni­on ist das ers­te und groß­zü­gigs­te Sche­ma unter den von den Indus­trie­län­dern ein­ge­rich­te­ten Prä­fe­renz­sys­te­men und soll den Han­del von 178 Ent­wick­lungs­län­dern erleich­tern. Sein Ziel ist es, den Ent­wick­lungs­län­dern bei der Bekämp­fung der

Lesen
Neue Matrix zur Pan-Euro-Med-Zone

Neue Matrix zur Pan-Euro-Med-Zone

Die EU-Kom­­mis­­si­on hat am 21. Dezem­ber 2007 im Amts­blatt der EU eine neue Matrix ver­öf­fent­licht, aus der sich der aktu­el­le Stand der Prä­fe­renz­ab­kom­men ergibt, bei denen zur Bestim­mung der Ursprungs­ei­gen­schaft Regeln ent­spre­chend denen des Pan­eu­ro­­pa-Mit­­­tel­­meer-Ursprungs­­­pro­­to­­kolls Anwen­dung fin­den. Die­se Matrix ersetzt die erst am vom 14. Novem­ber 2007 ver­öf­fent­lich­te Vor­­­gän­­ger-Matrix.

Lesen