Auskunftserteilung  an lettische Finanzbehörden

Auskunftserteilung an lettische Finanzbehörden

Die deut­sche Finanz­ver­wal­tung ist zur Aus­kunfts­er­tei­lung an let­ti­sche Finanz­be­hör­den über deut­sche Zulie­fe­rer und Prei­se berech­tigt. Dabei erkennt das Finanz­ge­richt Köln ins­be­son­de­re an, dass es zur Bekämp­fung der Hin­ter­zie­hung von Umsatz­steu­er durch sog. grenz­über­schrei­ten­de „Karus­sell­ge­schäf­te” geeig­net sein kann, die Lie­fer­be­zie­hun­gen sämt­li­cher in die­se Geschäf­te ein­ge­schal­te­ter Unter­neh­mer zu prü­fen. Nach der höchst­rich­ter­li­chen

Weiterlesen
Revisionsprotokoll zum deutsch-schweizerischen Doppelbesteuerungsabkommen

Revisionsprotokoll zum deutsch-schweizerischen Doppelbesteuerungsabkommen

Heu­te wur­de in Stutt­gart der Ent­wurf eines Revi­si­ons­pro­to­kolls zum deutsch-schwei­­ze­­ri­­schen Dop­pel­be­steue­rungs­ab­kom­men für den Bereich der Steu­ern vom Ein­kom­men und Ver­mö­gen para­phiert. Mit dem geplan­ten Revi­si­ons­pro­to­koll soll ein Infor­ma­ti­ons­aus­tausch in Steu­er­sa­chen ent­spre­chend dem „OECD-Stan­­dard” für Trans­pa­renz und effek­ti­ven Aus­kunfts­aus­tausch ent­spre­chend Arti­kel 26 des OECD-Mus­­ter­a­b­­kom­­mens für Dop­pel­be­steue­rungs­ab­kom­men ver­ein­bart wer­den. Nach der nun

Weiterlesen
Deutsch-schweizerische Finanz- und Steuerprobleme

Deutsch-schweizerische Finanz- und Steuerprobleme

Deutsch­land und die Schweiz wol­len eine gemein­sa­me Arbeits­grup­pe zur Klä­rung bila­te­ra­ler Finanz- und Steu­er­fra­gen ein­rich­ten. Hier­bei sol­len ins­be­son­de­re fol­gen­de The­men behan­delt wer­den: Mög­lich­kei­ten der Her­bei­füh­rung einer Besteue­rung von nicht ver­steu­er­ten Ver­mö­gens­wer­ten, die von in Deutsch­land ansäs­si­gen Per­so­nen bei Finanz­in­sti­tu­ten in der Schweiz ange­legt sind; Sicher­stel­lung einer Besteue­rung mit Abgel­tungs­cha­rak­ter der

Weiterlesen
Steuerauskünfte aus Zypern

Steuerauskünfte aus Zypern

Auch Zypern erteilt künf­tig Aus­künf­te an die deut­schen Finanz­be­hör­den ent­spre­chend dem aktu­el­len OECD-Stan­­dard. Am 24. Juli 2009 wur­de das neue Dop­pel­be­steue­rungs­ab­kom­men zwi­schen der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land und der Repu­blik Zypern im Hin­blick auf den Aus­kunfts­aus­tausch nach OECD-Stan­­dard abschlie­ßend para­phiert. Das neue Dop­pel­be­steue­rungs­ab­kom­men mit Zypern soll das bis­lang gel­ten­de DBA vom 9.

Weiterlesen
Schöne Grüße von den Cayman Islands

Schöne Grüße von den Cayman Islands

Und schon wie­der ein ver­meint­li­ches Steu­er­pa­ra­dies weni­ger. Die Regie­rung der Kai­man­in­seln (Cay­man Islands) hat am 19. März 2009 erklärt, dass ihre Behör­den zukünf­tig den deut­schen Finanz­be­hör­den auf Ersu­chen alle Aus­künf­te und Infor­ma­tio­nen zur Ver­fü­gung stel­len kön­nen, die für die Besteue­rung in Deutsch­land rele­vant sind. Die Beant­wor­tung der Aus­kunfts­er­su­chen der deut­schen

Weiterlesen
Steuerliche Auskünft mit Guernsey

Steuerliche Auskünft mit Guernsey

Zwi­schen Deutsch­land und Guern­sey wur­de jetzt in Lon­don ein Abkom­men über den Aus­kunfts­aus­tausch in Steu­er­sa­chen unter­zeich­net. Hier­durch wird es u.a. den deut­schen Finanz­be­hör­den ermög­licht Aus­künf­te für Besteue­rungs­zwe­cke von den Behör­den aus Guern­sey zu erhal­ten. Das Abkom­men ent­spricht dem Stan­dard, wie ihn die Orga­ni­sa­ti­on für wirt­schaft­li­che Zusam­men­ar­beit und Ent­wick­lung (OECD) im

Weiterlesen