Zeit, Geld und Liebe investieren

Das Wort ‘Investieren‘ wird meist mit Geld verbunden, wobei auch Zeit oder Liebe in etwas investiert werden kann. Meist ist diese Investition sogar sinnvoller, da sie eine bessere Rendite als Gewinn an Geld einbringt.

Zeit, Geld und Liebe investieren

Zeit ist beispielsweise etwas, das nur begrenzt für jeden Menschen vorhanden ist. Niemand weiß genau, wie lange die Lebenszeit einhalten wird und deshalb sollte jede Sekunde sinnvoll genutzt werden. Investition an Zeit kann wie folgt aussehen. Entweder wird Zeit in sich selbst reingesteckt, sodass die eigenen Träume und Ziele in Erfüllung gehen. Das heißt, dass alles in der Welt dafür getan wird. Hierbei ist es wichtig, dass ein Plan erstellt wird, der ungefähr aufzeigt, wie lange es bis zum Ziel dauert und wie es bestmöglich zu erreichen ist.

Außerdem kann Zeit in andere Menschen oder Dinge investiert werden. Zum Beispiel Zeit in die Familie, damit alle Familienmitglieder glücklich und wohlauf sind. Bei eigenen Kindern ist dies extrem wichtig, weil Kinder Aufmerksamkeit und Zeit für eine richtige Entwicklung benötigen.

Zusätzlich kann Zeit in Organisationen investiert werden, die anderen Menschen hilft. Hierbei ist die Rendite, dass Liebe und Respekt erlangt wird, was zwar nicht die Hauptmotivation für den Einsatz sein sollte, aber ein sehr schönes Feedback ist.

Bei Liebe ist es ähnlich wie bei der Zeit. Je mehr Liebe etwas bekommt, seien es die Kinder, Haustiere oder der Partner, desto besser ist das Feedback. Vor allem bei Haustieren und Kindern lohnt sich die Rendite, da das Feedback sehr großzügig und herzerfüllend ist. Hunde beispielsweise lieben nichts mehr als ihre Erzieher , da sie eine tiefe und innige Beziehung zu ihnen führen. Diese Liebe kann förmlich in der Luft gerochen werden und ist mit das schönste Gefühl auf der Welt.

Geldinvestment

Aber selbstverständlich kann auch Geld investiert werden und dies lohnt sich ebenfalls, wenn das Investment sinnvoll ist. Real Estate Management beispielsweise lohnt sich fast immer, da Immobilienpreise immer weiter steigen und durch die Vermietung eine konstante Einnahmequelle erlangt wird. Wer Immobilien besitzt, kann sich sicher über eine finanziell unabhängige Zukunft sein, da im schlimmsten Fall die Immobilie verkauft werden und somit das Geld eingeholt werden kann.

Zudem gibt es noch weitere viele sinnvolle Investments wie Aktien, ETFs oder Kryptowährungen. Manche sind volatiler als die andere, was heißt, dass das Risiko für einen Verlust, aber auch gleichzeitig für einen Gewinn höher ist. Dies ist vor allem bei vielen Kryptowährungen der Fall.